Home
Pate
PPP
Platzierung
Blog
Juni und Juli 10
März & April & Mai 10
Jannuar & Februar 10
Dezember 09
November 09
Oktober 09
September 09
August 09
Juni 09
Vorbereitungsseminar
Newsletter
Gästebuch
Impressum


Herzlich willkommen auf meinem Blog / Homepage

Theo Vogl 15.06.2010 - Neuer Blog Eintrag "März, April und Mai 2010"

Für ein Jahr in den USA zu leben, diese Gelegenheit bekomme ich im Rahmen eines PPP/CBYX Stipendiums. Das PPP/CBYX Programm des Deutschen Bundestags bzw. des Amerikanischen Congress erlaubt es unter anderem jungen Berufstätigen, wie mir (gibt es auch für Schüler), die USA für ein Jahr erleben zu dürfen. Im ersten halben Jahr werde ich die Gelegenheit haben auf einem sagenumwobenen US-College studieren zu dürfen. Nachdem ich mich ein halbes Jahr im US-Bildungssystem weiterbilden durfte, werde ich im zweiten Halbjahr in einem amerikanischen Unternehmen arbeiten.

Für die Auswahl zum Stipendium möchte ich meinem Paten Alois Karl nochmals herzlich danken! Da einen großen Teil der Deutsche Bundestag bzw. der Amerikanische Congress übernimmt, möchte ich hiermit auch den deutschen und amerikanischen Steuerzahler danken, der das letztendlich ermöglicht!

Los ging’s am 04. August 2009 mit dem Flug nach New York City. Nach ein paar Tagen Aufenthalt furen wir mit dem Zug über Chicago nach ,wo ich noch ein paar Tage Zwischenstopp bei einer anderen Gastfamilie machte, bevor ich zu meiner endgültigen Platzierung nach Appleton kommen sollte. Inzwischen bin ich gut in Appleton angekommen und hab auch schon viel erlebt, aber dazu mehr im Blog. Zurück nach Deutschland geht’s im Juli 2010.

Mit dieser Seite möchte ich allen Interessierten etwas über meinen US-Aufenthalt berichten und ich hoffe, dass ich möglichen Interessenten, die auch so etwas machen wollen, damit ein bisschen helfen kann. (Wer will, kann mir gerne ne Mail schreiben, siehe Impressum)

Damit niemand einen "Information overflow" erleidet, werde ich meinen Blog NICHT täglich füllen. Sondern ca. ein Mal im Monat eine Zusammenfasung über Erlebtes und Interessantes im letzten Monat geben. Wer will, kann sich gerne die
Newsletter abonnieren, dann informiere ich euch ca. ein Mal im Monat, wenn es etwas Neues gibt.

Euer

Theo Vogl
Theo Vogl